Wohnen auf Zeit im denkmalgeschützten Fachwerkhaus

 

 

 

 Unser über 300 Jahre altes Gästehaus hat eine bewegte Vergangenheit:

  • Am 12. Mai 1919 Erwerb durch Grossvater Gottlob Bauer, Landwirt, das einstige Gasthaus Lamm von dem Lammwirt Peter Köhler.
  • Die Schaf- und Lammhaltung in Wildberg stammt auch mit aus diesem Fachwerkhaus.
  • 1956 wurde die Landwirtschaft aufgegeben.
  • Nach dem Tode von Opa Gottlob Bauer wurde seine
  • Ehefrau und Oma Philippine Bauer, geb. Krauss aus Ebhausen, Eigentümerin des Fachwerkhauses.
  • Nach deren Tod übernahm die Tochter und Mutter Maria Ebert geb. Bauer das Haus.
  • Nach dem Tode von Maria Ebert übernahm der Ehemann und Vater Heinz Ebert das Haus.
  • Nach dessen Tode im Jahr 2010 übernahm die Tochter Ursula Ebert-Conzelmann, geb. Ebert das Anwesen und renoviert das Haus bis in die heutige Zeit.
  • Ehemann Bernd Conzelmann steht ihr hilfreich zur Seite.
  • Nächste Generation die Töchter Claudia mit Sohn Theo, den Zwillingstöchtern Paulina und Matilda, sowie Lebensgef. Thomas, Caroline mit Lebensgef. Tim.

Viele schöne Schäferlauffestumzüge hat das alte Haus schon erlebt

 

 

 

 

und wird es noch erleben.

 

 

 

 

 

 

Bildaufnahmen: Schäferlauf Wildberg 2016

 

 

 

 

 

 

Bildaufnahmen Schäferlauf 2018

Gästehaus Conzelmann